Spirituosen

Spirituosen

Skandinavische Spirituosen online kaufen im Scandinavian Park

Spirituosen aus Skandinavien haben sich in den letzten Jahren vom Insider zu gefragten Szene-Getränken entwickelt. Besonders skandinavischer Gin erfreut sich großer Beliebtheit. Aber auch Aquavit aus Norwegen, Liköre aus Finnland, Gammel Dansk aus Dänemark und Vodka aus Schweden gehören inzwischen zu den angesagten skandinavischen Spirituosen, die sich international einen Namen gemacht haben.

Wir stellen Dir hier einige beliebte Exportschlager aus dem Scandinavian Park aus der Kategorie skandinavische Spirituosen vor. Schau Dir auch unsere Tipps und Empfehlungen an, zu welchen Speisen und Anlässen die jeweilige Spezialität konsumiert wird.

Weiterlesen
Seite 1 von 5
Artikel 1 - 32 von 143

Aquavit/Akvavit – Kümmelbrand mit Botanicals

Ein Aquavit (auch als Lebenswasser bezeichnet) ist ein Brand, der aus Kräutern oder Kümmel hergestellt wird und mindestens 37,5 % Vol. Alkoholgehalt aufweisen muss. Neutraler Alkohol, Kümmel, Gewürze und Dillsamen werden in Sherry- oder Eichenfässern gelagert und destilliert. Geschmacklich kommen beim Aquavit Dill und Kümmel stark zur Geltung, wobei das Getränk eher bitter schmeckt. Für den individuellen Charakter wird der Kümmelbrand mit Zimt, Nelken, Fenchel, Koriander oder anderen Gewürzen (Botanicals) verfeinert. Unser Tipp: Es ist hilfreich, vor dem Kauf, einen Blick auf die Zutatenliste zu werfen, um den Aquavit mit der persönlichen Lieblingsnote zu finden.

Unsere Empfehlungen für Dich, wenn Du Aquavit kaufen möchtest:

  • Aalborg Jubiläums Akvavit 40 % 1,0L: Aalborg Aquavit aus Dänemark ist eine der bekanntesten Aquavit-Marken. Bei dieser Jubiläums-Edition (Jubi Aquavit) wurden Koriander und feine Kräuter beigemischt. Die goldfarbene skandinavische Spirituose harmoniert mit Geflügel- und Fisch-Speisen. Da der Jubi Schnaps von innen heraus wärmt, sollte er auch bei Raumtemperatur genossen werden.
  • Aalborg Jule Akvavit 2021 47 % 0,7L: Beim Aalborg Jule Akvavit handelt es sich um eine Weihnachtssonderedition von Aquavit Aalborg. Diese limitierte Spirituose besticht durch ihre weihnachte Note von Koriander, Mandeln und Orangenschalen. Der Jule Aquavit passt hervorragend zum Weihnachtsbraten, z. B. zu Ente. Kenner nutzen den Weihnachts-Akvavit auch, um ihren Glühwein (Glögg) zu verfeinern.

Skandinavischer Vodka – mit langer Tradition aus Schweden und Finnland

Vodka (auch Wodka) verbinden viele mit der Herstellung in Russland oder Polen. Die Spirituose wird allerdings auch in Schweden und Finnland bereits seit mehreren Jahrhunderten produziert. Namhaft ist hier z. B. die schwedische Marke „Absolut Vodka“. Dabei werden Getreide, Kartoffeln, Melasse oder auch Weintrauben für die Herstellung genutzt. Deshalb ist die Auswahl an Vodka auch sehr groß, da national und international unterschiedliche Herstellungsverfahren und Ausgangsstoffe zugelassen sind.

Unsere Empfehlungen für Dich, wenn Du skandinavischen Vodka kaufen möchtest:

  • Koskenkorva Vodka 60 % 1,0L: Dieser finnische Vodka wird aus Gerste gewonnen und 8-fach destilliert. Ob pur oder zum Mischen von Longdrinks bzw. Cocktails – dieser Wodka lässt Dich die Energie Finnlands spüren.
  • Ga-Jol Grøn (Salmiak) Vodka Shot 30 % 0,7L: Ga-Jol Salmiak kennen viele als Salmiak-Lutschpastille. Dieser Likör aus Vodka, Salmiak und Lakritz ist inzwischen ein beliebter Party-Shot.

Skandinavischer Gin – mit besonderen Botanicals aus dem nördlichen Europa

Gin ist das Trendgetränk der letzten Jahre, bei dem Wacholder die dominante geschmackliche Basis bildet. Ähnlich wie beim Aquavit werden eigene Kreationen entwickelt, indem Kräuter, Früchte oder Gewürze (Botanicals) beigefügt werden. In skandinavischen Ginsorten finden sich bspw. folgende regionale Botanicals: Blasentang, Pinien, Engelwurz, Majoran oder Lingonbeere. Unser Tipp: Auch hier empfehlen wir Dir, schau vor dem Kauf auf die Zutatenliste des skandinavischen Gins, um Deinen Favoriten zu finden.

Unsere Empfehlungen für Dich, wenn Du skandinavischen Gin kaufen möchtest:

  • Harahorn Gin 46 % 0,5L: Der norwegische Wacholderschnaps wird in limitierter Stückzahl produziert. Verwendet werden Heidelbeeren aus Oslo, Rhabarber aus Grimstad und Majoran aus Sunndal. Mit seinem blumigen Aroma passt der Gin ideal zu Cocktails und Mixgetränken.

Met – skandinavischer Göttertrank und Honigwein

Skandinavische Völker tranken schon vor mehr als 1000 Jahren den süßen Honigwein, denn er wärmte stets – auch bei rauen Witterungsbedingungen. So ist es nicht verwunderlich, dass sich skandinavischer Met bei dieser langen Tradition so vielfältig entwickeln konnte.

Unsere Empfehlungen für Dich, wenn Du skandinavischen Met kaufen möchtest:

Skandinavische Liköre und Kräuterbitter – von sehr süß bis extrem bitter ist alles dabei

Zu den skandinavischen Spirituosen aus Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden zählen auch die vielfältigen Liköre und Magenbitter. Liköre weisen einen hohen Zuckeranteil auf und schmecken deshalb besonders süß. Hingegen verfügen die Kräuter- und Magenbitter über zahlreiche Bitterstoffe. Allerdings ist bei vielen dieser Bitterschnäpse der Zuckeranteil sehr hoch, weshalb die Kräuterbitter auch zu den Likören gezählt werden. Zahlreiche dieser skandinavischen Liköre werden als Verdauungsschnaps als Digestif genossen, z. B. als Enzian Schnaps.

Unsere Empfehlungen für Dich, wenn Du skandinavische Liköre und Kräuterbitter kaufen möchtest:

  • Minttu Peppermint 50 % 0,5L: Der finnische Pfefferminzlikör wird pur und eiskalt getrunken. Finnen nehmen traditionell am Nachmittag zum Kaffee oder zu einer heißen Schokolade gerne etwas von diesem Peppermint-Shot.
  • Kirsberry Kirschlikör 14,8 % 1,0L: Die Kirschlikör Auswahl ist im nördlichen Europa sehr groß. Kirschschnaps, wie dieser von Kirsberry, wird in skandinavischen Ländern gerne zum Dessert probiert oder edlen Cocktails beigemischt. Du findest bei uns auch zahlreiche weitere dänische Kirschliköre online, die jedes Dessert zu einem einzigartigen Leckerbissen machen.
  • Gammel Dansk 38 % 0,7L: Viele Kunden möchten Gammel Dansk kaufen, weil sie ihn für seinen besonders bitteren Geschmack lieben. Die 29 unterschiedliche Kräuter, Blumen und Gewürze machen den skandinavischen Magenbitter charakteristisch zu dem altbekannten dänischen Schnaps.

Wenn Du Unterstützung bei der Auswahl Deiner skandinavischen Spirituosen benötigest, nimm bitte Kontakt zu uns auf

So erreichst Du uns:

 

Zu den Artikeln