Cognac

Cognac

In den vergangenen Jahren hat Cognac viel seines Rufes eingebüßt und findet leider nicht den Platz an der Bar, den er verdient. Dabei hat Cognac so viel zu bieten! Bei Cognac handelt es sich um Weinbrand aus der westfranzöischen Stadt Cognac, die auch namensgebend ist, und dem umliegenden Regionen. Gewonnen wird er ausschließlich aus Weißwein, wobei die meistverwendete Rebsorte der Ugni Blanc ist, besser bekannt als Trebbiano.

Das der Cognac derzeit eher ein Schattendasein fristet, liegt auch an der großen Unwissenheit bezüglich der Qualität. Als Faustregel gilt: Je dunkler der Cognac, desto älter ist er. Es gibt drei Kategorien des Cognacs, die sich in unterschiedlich langen Reifeprozessen unterscheiden. Folgende Kennzeichnungen sind geläufig. V.S. bzw. Drei-Sterne-Gognacs sind Weinbrände, deren jüngstes Destillat mindestens zwei Jahre gereift ist. Den Zusatz V.S.O.P., V.O. Réserve oder auch Vieux erhalten Cognacs mit wenigstens vier Jahren Reifezeit. Napoléon, XO, Extra, Hors d'âge, Royal, Très Vieux, Vieille Réserve heißen Cognac-Sorten, die einen mindestens sechsjährigen Reifeprozess hinter sich haben. Meist wird der Weinbrand pur aus einem Schwenker genossen und darf gerne mit der Körpertemperatur der eigenen Hand erwärmt werden.

In unserem Onlineshop finden Sie sowohl spannende Klassiker als auch interessante Neulinge. Bestellen Sie sich noch heute einen erstklassigen Cognac und Sie werden es nicht bereuen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3