Calvados

Calvados

Calvados ist ein aus der Normandie stammender französischer Apfelbranntwein. Als Calvados bezeichen dürfen sich nur die Ciderbrände bezeichnen, die in elf genau festgelegten Unterregionen der Normandie produziert werden. Für die Herstellung von Calvados zugelassen sind insgesamt 48 Apfelsorten, welche ihm jeweils einen einzigartigen Geschmack verleihen. Meist setzen die Brennereien auf ein Verhältnis von jeweils 40% bitteren und süßen Äpfeln und 20% sauren. Auch Poirebrände auf Birnenbasis sind als Calvados zugelassen.

Zur Herstellung von Calvados wird das Obst zunächst zu Most verarbeitet und gärt anschließend für mindestens 48 Wochen in Holzfässern oder Tanks. Der so entstandene Cidre wird anschließend in einm zweistufigen Destillationsprozess zu einem Feinbrand mit bis zu 70% Alkohilgehalt gebrannt und für eine zweite Lagerungsphase in Holzfässer gefüllt. Die Wahl des Holzes, z.B. Eiche oder Kastanie, aber auch die klimatischen Bedingungen verleihen dem Calvados nun ein unverwechselbares Aroma. Nach zwei bis sechs Jahren Lagerung ist der Calvados ausgereift. Um ihn trinkbar zu machen, wird er mit Wasser auf eine Trinkstärke von 40 bis 45% herabgesetzt. Eine Faustregel besagt übrigens: Je älter der Calvados, umso aromatischer sein Geschmack.

Bei uns im Onlineshop des Scandinavian Park finden Sie ein tolles Angebot an ausgewählten Calvados-Sorten, mit denen Sie sich in die traumhafte Idylle der Normandie!

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4