Trapiche Cabernet Sauvignon 12,5% 0,75L (Arg)

Der Trapiche Cabernet Sauvignon ist ein purpurroter Rotwein, der aus Reben des wichtigsten Weinanbaugebietes Argentiniens hergestellt wird –der Provinz Mendoza River. Geprägt von den Aromen schwarzer Früchte in einem weichen Gewand entwickelte sich der Wein zu einem der wichtigsten des Landes

3,49 EUR
4,65 EUR pro 1 l

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

x

Beschreibung

Trapiche – vom Familienbetrieb zum Exportmeister

Der Cabernet Sauvignon kommt aus dem Hause Trapiche, das bereits im Jahr 1883 vom Winzer Tiburcio Benegas gegründet wurde. Die Bodega wurde mit dem Namen El Trapiche in der argentinischen Provinz Mendoza errichtet und verfügte zusätzlich über einen Weinberg. Nach dem Tod Benegas übernahm sein Sohn den Betrieb und führte eine Reihe neuer Weine ein. Trotz wechselnder Inhaber blieb die Marke Trapiche bestehen und entwickelte sich mit seinem Malbec sowie dem Cabernet Sauvignon zu einer der beliebtesten des Landes. Bereits vier Mal konnte sich die Marke bei der internationalen Wine & Spirits Competition die Auszeichnung zum argentinischen Weinproduzenten des Jahres sichern.

Reben von 2.300 Metern Höhe

Die Trauben des Rotweins stammen aus dem Zentrum des argentinischen Weinanbaus, der upper Mendoza river region. Hier grenzt ein Weingarten an den anderen. Sie erstrecken sich bis auf eine Höhe von 2.300 Metern. Die Bergluft sowie die seltenen Niederschläge bilden perfekte Voraussetzungen für die Reben. Die Böden der wüstenähnlichen Umgebung sind durch das Gletscherwasser der Anden gut bewässert und die wechselnden Temperaturen sorgen für reife und kräftige Aromen.

Auch die Verarbeitung der Trauben nach der Ernte spielt eine wichtige Rolle für das Endresultat des Weines. Zum einen wird auf moderne Technologie gesetzt, während zeitgleich die traditionellen Werte des Abfüllens hohe Beachtung finden. Dies sorgt für eine Mischung die sich schlussendlich großartig anfühlt.

Frucht und Würze sorgen für samtige Harmonie

Eine purpurrote Farbe kann nur eins bedeuten: Intensität. Und über ebendiese geben bereits die vielseitigen Duftnoten Auskunft. Schwarze Johannisbeere, Brombeere und Paprika prägen die Komplexität dieses Weines. Einen einzigartigen Kontrast bilden die unverkennbaren Nuancen von Holunder-Menthol. Am Gaumen entfacht der volumenreiche Körper eine fruchtige Blüte, die im Abgang mit langer Wirkung ein harmonisches Zusammenspiel mit sich zieht.

So genießt man den Trapiche Cabernet Sauvignon richtig

Um alle Aromen des Trapiche Cabernet Sauvignons entfachen zu können, wird eine Trinktemperatur von 14-16 Grad vorausgesetzt. Besonders gut eignet sich der Rotwein als Tischbegleiter zu herzhaften Gerichten.

Hersteller Bodegas Trapiche
D-70600-Mendoza
Argentina
enthält Sulfite Ja
Alkoholgehalt 14 %
Hinweise

Enthält Sulfite!

Nicht während der Schwangerschaft trinken!

Rebsorte Cabernet Sauvignon
Allergene Schwefeldioxid und Sulfite
Inhalt 0,75 L
enthält Alkohol ja
Servierempfehlung Lamm, Rindfleisch, Geflügel
Jahrgang 2020
Anbaugebiet Mendoza (ARG)

Versandgewicht: 1,86 Kg
Kunden kauften dazu folgende Produkte