Trapiche Sauvignon Blanc 12,5% 0,75L (Arg)

Der Trapiche Sauvignon Blanc ist ein citrusgelber Weißwein, dessen Trauben in Argentiniens wichtigstem Weinanbaugebiet reifen – in der Provinz Mendoza River. Durch sein frisches Aroma und seine Nuancen von Grapefruit und Quitte dient er als ein Weißwein für nahezu jeden Anlass

3,49 EUR
4,65 EUR pro 1 l

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

x

Beschreibung

…mit einem Weinberg fing es an

Der Sauvignon Blanc entspringt dem Sortiment der Marke Trapiche, deren Wurzeln in das Jahr 1883 zurückgehen. In diesem Jahr gründete der Winzer Tiburcio Benegas eine Bodega mit dem Namen El Trapiche. Diese sollte in keiner geringeren Region als der argentinischen Provinz Mendoza errichtet werden, DER Weinregion des Landes. Auch verfügte er über einen Weinberg, der den Grundstein für ein riesiges Weinanbaugebiet legte. Nach seinem Tod übernahm sein Sohn den Weinkeller und entwarf neue Rezepturen. Die Beliebtheit seiner Kreationen nahm auch nach mehreren Inhaberwechseln nicht ab und bis heute gelten die Rot- und Weißweine aus dem Hause Trapiche die beliebtesten des Landes. Dafür zeugt die Auszeichnung zum argentinischen Weinproduzenten des Jahres, die sich die Marke bereits vier Mal sichern konnte.

Reben von 2.300 Metern Höhe

Upper Mendoza river region heißt eine der größten Sehenswürdigkeiten Argentiniens, denn hier gibt es Wein – Wein soweit das Auge reicht. Selbst die Berge, die eine Höhe von bis zu 2.300 Meter erreichen, sind von Reben überseht. Tatsächlich bieten diese Spitzenplätze die mit Abstand besten Voraussetzungen für den Reifeprozess der Trauben, denn die Bergluft und die geringe Anzahl an Niederschlägen halten die Reben trocken und bilden in Kombination mit den durch die Gletscher gut bewässerten Böden eine perfekte Umgebung. Zusätzlich bilden die durch Tag und Nacht abwechselnd warm und kalten Temperaturen reife und kräftige Aromen.

Nach der Ernte zeichnet sich ein weiterer Prozess für den leckeren Wein verantwortlich: Die Verarbeitung. Hierbei verschmelzen moderne Technologie und Winzertradition.

Mit ätherischer Zartheit zur ausgewogenen Balance

Die citrusgelbe Farbe strahlt bereits etwas Sanftes aus, was zweifelsfrei an Sommer erinnert. Fruchtig-ätherische Noten sorgen für einen Duft der ganz besonderen Art. Dabei können Nuancen von Grapefruit, grünen Stachelbeeren und Quitte herauskristallisiert werden. Gemeinsam mit einem Hauch von frisch geschnittenem Gras und weißer Blüte bilden sie am Gaumen ein spürbares Gleichgewicht.

Der Trapiche Sauvignon Blanc im Komplettpaket

Beim Genuss des Trapiche Sauvignon Blanc sollte auf jeden Fall für die richtige Serviertemperatur von 10°C bis 12°C gesorgt werden. Er eignet sich am besten als Begleiter von Spargelgerichten, aber auch zu Meeresfrüchten, weißfleischigem Räucherfisch oder zu sommerlichen Salaten schmeckt er köstlich. Selbstverständlich kann er auch als Aperitif getrunken werden.

Hersteller Bodegas Trapiche
D-70600-Mendoza
Argentina
enthält Sulfite Ja
Alkoholgehalt 12,5 %
Hinweise

Enthält Sulfite!

Nicht während der Schwangerschaft trinken!

Rebsorte Sauvignon Blanc
Allergene Schwefeldioxid und Sulfite
Inhalt 0,75 L
enthält Alkohol ja
Jahrgang 2019
Vegan nein
Servierempfehlung Vegetarische Gerichte, Schalentiere, Ziegenkäse
Anbaugebiet Mendoza (ARG)

Versandgewicht: 1,86 Kg